Tierkrankenversicherung

Selbst die beste Fürsorge kann nicht verhindern, dass Ihr Haustier mal krank oder bei einem Unfall verletzt wird. Die notwendige Behandlung oder Operation Ihres Hundes oder Ihrer Katze kann schnell teuer werden. Ihre Katze z.B. läuft über die Straße und wird vom Auto angefahren. Sie hat einen hochgradigen Kreislaufschock, innere Verletzungen und ein gebrochenes Bein. Labor-, Rötgenuntersuchungen und eine aufwändige Knochenoperation sind erforderlich. Die Tierkrankenversicherung schützt Sie vor diesem finanziellen Risiko.